Digitale Kommunikation | Digitial Communication
eCommunication | Corporate Communication | Online Marketing | Online PR | Digital Networking

Digitale Kommunikation heißt vor allem: Transparenz und Autentizität. Interne und externe Kommunikationsabläufe werden zu immer komplexeren, miteinander verbundenen Strukturen. Schnellere Kommunikationsformen sind gefragt – und das bei gleichbleibender Qualität. Unternehmenskommunikation ist die wichtigste Voraussetzung für eine authentische Unternehmenskultur.

Die interne Kommunikation spiegelt wieder, wie sich Mitarbeiter mit ihrem Unternehmen identifizieren – eine Voraussetzung für hohe Leistungsbereitschaft und Eigeninitiative. Gute Kommunikation beginnt im Unternehmen. Stimmt die interne Unternehmenskommunikation nicht, wird auch die externe nicht autentisch erscheinen.

Communication is Management

Employer Branding ist das Zauberwort. Mitarbeiter sind auch eine Community und sie sind Markenbotschafter. Image und Branding starten im Unternehmen. Nur zufriedene, informierte und beteiligte Mitarbeiter leben glaubhaft eine Unternehmenskultur. Digital Leadership heißt, das Unternehmen in die digitale Zukunft zu führen. Digital Leader sind also Vorbild- und Motivation bei der Umsetzung neuer Ideen, bei der Entwicklung von digitalem Know how der Mitarbeiter und bei der konsequenten Umsetzung einer Digitalstrategie.

Kommunizieren kann nur, wer eine klare Botschaft hat und weiß, wem er sie sagen will

Es gibt eine Menge neuer Möglichkeiten, mit Kunden in Kontakt zu treten und sie auf ihrer „Customer Journey“ abzuholen. Die Ansprache von potenziellen Kunden kann dabei in der digitalen Welt viel individueller gestaltet werden. Voraussetzung dafür ist es, die Zielgruppen zu kennen, ihre Wünsche und Bedürfnisse zu analysieren und mit ihnen im Dialog zu sein.